Fragen, die Sie über die Krankenversicherung stellen müssen

müssen

Sobald Sie sich für die Krankenversicherung anmelden, müssen Sie einige Punkte beachten. Wenn du nicht verstehst, was du deinem Agenten antatest, könntest du später unangenehme Enthüllungen bekommen. Wenn Sie derzeit nach allen Faktoren suchen, die Ihren Versicherungsschutz beeinflussen könnten, können Sie sicher sein, dass Sie den entsprechenden Plan erhalten. Wenn Sie nicht wissen, was Sie wissen müssen, erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Grundlagen. Die Fakten zu haben ist oft das beste Mittel, um bereit zu sein. Bei der Versicherung geht es darum, informiert zu werden.

Zunächst möchten Sie sofort wissen, was es kostet Private Krankenversicherung Kosten. Erkundigen Sie sich, wie hoch die monatliche Prämie sein wird. Sie sollten in der Lage sein, Ihnen eine Baseballstadtidee zu geben. Es wird letztendlich zu einem festgelegten Betrag festgelegt, nachdem die Underwriter Ihre Informationen vervollständigen, jedoch sollte Ihr Agent in der Lage sein, Ihnen auf jeden Fall eine Idee zu geben. Danach werden Sie erkennen, ob der Plan, den Sie in Betracht ziehen, für Sie arbeiten wird. Die Prämie hängt von einer Reihe von Aspekten ab, die Sie ebenfalls ändern können.

Daher wird Ihre monatliche Prämie Ihren Selbstbehalt feststellen. Dies sind wesentliche Details, die Sie mit Ihrem Agenten besprechen sollten. Es kann kompliziert sein, also haben Sie keine Angst davor, viele Fragen zu stellen. Ein Selbstbehalt ist der Betrag, den Sie für die medizinische Versorgung zahlen müssen, bis Sie den vereinbarten Betrag erreicht haben, dann tritt die Versicherung ein. Dann sind Sie für Ihre Mitversicherungsleistungen verantwortlich. Das ist ein Teil der Summe, die es kostet, wenn Sie das Krankenhaus oder den Arzt besuchen.

Stellen Sie sicher, fragen Sie Ihren Agenten über Deckungslimits für verschiedene Pläne und über die etablierten verschreibungspflichtigen Medikamente Liste. Wenn Sie regelmäßig ein Medikament nehmen, sollten Sie sicher sein, dass es abgedeckt ist. Außerdem decken viele Unternehmen nur bestimmte Drogen ab. Alle anderen müssen Sie für sich selbst bezahlen. Die Grenzen für das, wofür sie bezahlen, sind typischerweise das Jahr und das Ausmaß der Abdeckung. Sie werden alle diese Faktoren genau kennen müssen, bevor Sie sich für eines von ihnen anmelden.

Das letzte Detail, das Sie herausfinden müssen, ist die Zugänglichkeit der Ärzte. Sie sollten den gewünschten Arzt aus einer Liste oder einem Provider-Netzwerk auswählen.

Stellen Sie sicher, dass sich jemand auf der Liste befindet, der sich in Ihrer Nähe befindet. Wenn Sie vorher von einem Arzt wissen, den Sie mögen, können Sie schauen, ob sie einer der Ärzte auf der Liste sind. Wenn nicht, können Sie den Arzt fragen, welchen Plan sie verwenden, damit Sie diesen Plan bekommen können. Einen Spezialisten zu sehen, kann oft eine Überweisung erfordern. Wenn das ein Problem ist, sollten Sie auch danach fragen.

No comments yet

leave a comment

*

*

*